Auf der Suche nach den richtigen Wörtern

Königskinder durch blaue Wellen getrennt

Wer für das Web schreibt, macht sich immer auch Gedanken darüber, was die angepeilte Zielgruppe wohl suchen mag. Schließlich beginnt suchmaschinenoptimiertes Schreiben – also SEO copywriting – mit der Festlegung geeigneter Keywords. Meist haben wir eine Vorstellung davon, unter welchen Suchwörtern die Seite gefunden werden soll. Und häufig sind das die Begriffe, unter denen wir selbst unsere Tätigkeit, unser Geschäftsfeld bzw. unser Angebot zusammenfassen. Aber liegen wir damit überhaupt richtig? Unter Umständen optimiert man eine ganze Website für die falschen Keywords. Nun kann man ja leider Leuten, die man noch gar nicht kennt, nicht in den Kopf schauen. Andererseits ist es vollkommen sinnlos, Seiten für Suchwörter zu optimieren, die niemand benutzt. Was also tun? ...  weiterlesen:::>