Stil, Mode, Modernität

Grafik Porträt von Emile Zola

Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern, sagt man. Außer vielleicht die Mode vom letzten Jahr. Aber gibt es zeitloses Design? Oder ist das nur ein Mythos und gute Gestaltung ist immer an ihre eigene Zeit gebunden?

In der Modebranche gilt Aktualität als beinahe so wichtig, wie im Bereich der Nachrichten. Und das Geschäft wird immer schnelllebiger. Selbst wo traditionsgemäß jeweils im Frühjahr eine Vorschau auf die kommende Herbstmode des Jahres gegeben wurde, hat das Geschäft Fahrt aufgenommen. Nicht nur die Zyklen werden kürzer, sondern das Neue soll nicht erst ein paar Monate sondern bereits ein paar Tage später im Handel verfügbar sein. Vertikale Konzernstrukturen machen es möglich. Mode folgt auf Mode, Trend auf Trend. ...  weiterlesen:::>